Faszinierende 3D-Motive in Kristallglas.

3D Crystal®

Ihr gewünschtes Motiv dreidimensional in Glas gelasert.

3D Crystal® ist die beeindruckenste Möglichkeit Ihr Modell, Produkt oder Logo mit allen Details in 3D Glas zu veranschaulichen.
Grüner Laser Products realisiert jedes Motiv detail- und maßstabsgetreu. Von Fotos, Bauzeichnungen oder anhand Ihres Modells…uns sind keine Grenzen gesetzt.

3D Crystal Sonderanfertigung by Grüner Laser Products: Faszinierende Darstellungen von technischen Bauteilen, Produkten, Logos in Kristallglas. Wir realisieren auch 3D Awards und Pokale aus Glas.

3D Crystal® – Sonderanfertigungen nach Kundenwunsch.

3D Design von Fotos, Bauzeichnungen und Modellen

Unser erfahrenes, internationales Designer Team erstellt anhand von Ihnen gestellter Zeichnungen, Fotos oder Blaupausen aller Seiten, ein maßstabsgetreues 3D-Modell.

Vektordaten sind für Logoumsetzungen am besten geeignet. Sprechen Sie uns an, wenn wir Sie diesbezüglich beraten dürfen.

3D Design anhand von Ihren digitalen 3D-Daten

Wir realisieren aus Ihren eigenen 3D Produktdaten.

Selbstverständlich garantieren wir einen absolut vertraulichen Umgang.

Nachfolgende Dateien (2D-Daten) sind meist gut verwendbar:

  • JPG / JPEG / GIF / EPS / TIF / PNG

Gerne prüfen wir Ihre Daten auf Verwendbarkeit!

Nachfolgende Dateien (3D-Daten) sind meist gut verwendbar:

  • DXF / 3DS / MAX / 3DM / STL / IGES / STEP

Gerne prüfen wir Ihre Daten auf Verwendbarkeit!

Eine Auswahl unserer Sonderanfertigungen...

Hilfreiche Informationen zur Datenübergabe für technische oder andere 3D-Motive sind nachfolgende Dateien gut zu importieren:

1) *.DXF 14, 2000
2) *.3DS bzw. *.MAX (Version 2011)
3) *.3DM Rhino
4) *.STL
5) *.IGES (igs)
6) *.STEP (stp)
7) *.FBX
8) *.OBJ

Wichtige Hinweise zur 3D-Datenvereinfachung, für die 3D Crystal Übernahme:

  • Sehr große 3D-Motive mit hoher Datenmenge, sollten bevorzugt in mittlerer Auflösung abgespeichert werden, dadurch kann die Daten-Größe erheblich reduziert werden und somit die Arbeit erleichtern.
  • Für die Innenlaserung von 3D-Motiven wird meist nur die Aussenhaut (Hülle) des Motivs, oder falls gewünscht nur wenige markante innere Objekte benötigt. Es sollen insgesamt möglichst nicht mehr als ca. 25 – 50 markante Objekte in der Datei enthalten sein. Die Objekte sollten als unterschiedliche Layer verfügbar sein.
  • Bei mehr als 50 Objekten und vielen kleinen Einzelteilchen wie Schrauben usw. würde das gelaserte 3D-Motiv später überladen und unübersichtlich wirken.
  • Für die Realisierung technischer 3D-Motive wie z.B. Maschinen, Fahrzeuge oder Gebäude erhalten wir häufig 3D-Daten aus der Industrie, welche oft tausende oder sogar zehntausende von Objekten beinhalten.
  • Diese Daten müssen dann von unserer Design Abteilung optimiert werden, d.h. Objekte (wie z.B. kleine Schrauben, Kabel etc) die später bei der Innenlaserung stören müssen reduziert bzw. mehrer Objekte zu einem zusammengefasst werden, was oft mit erheblichem Zeitaufwand verbunden ist. -Daher möchten wir Sie bitten uns 3D-Daten mit max. 100 Objekten zu schicken.
  • Falls Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihre 3D-Daten auf ca. 100 Objekte zu reduzieren, sind wir gerne bereit die Optimierung für Sie vorzunehmen. -Die Kosten hierfür werden nach Aufwand berechnet (50,00€/ Std.)
  • Konvertierungen in ein anderes Datenformat (z.B. von .dxf in .3ds) sollten möglichst im Ursprungsprogramm vorgenommen werden.
  • 3D-Daten sollten so wenig wie möglich konvertiert werden, da jede weitere Konvertierung zu unvorhersehbaren Problemen führen kann (es könnten z.B. Teile des 3D-Motives verloren gehen)

 

Für 2D-Motive wie Logos und Texte sind nachfolgende – bereits vektorisierte 2D Grafiken optimal zur Bearbeitung gut geeignet:

1) *.AI Adobe Illustrator bis V10
3) *.EPS (PDF Vector)
2) *.CDR Corel bis V11
4) *.WMF

Achtung: bei allen oben genannten Datentypen bitte alle Schriftzüge als Kurven ausgeben oder die verwendeten Schriftarten (TTF bzw. PFB) mitsenden

Für 2D-Motive wie Bilder sind folgende 2D-Daten (Pixel) gut geeignet, jedoch mit Mehraufwand verbunden:
1) PCX
2) BMP
3) PSD
4) TIFF (nicht komprimiert)
5) EPS
6) JPG

Gerne prüfen wir Ihre Daten, ob diese verwendbar sind! Eingeschränkt verwendbar sind komprimierte Dateien im Format: GIF (z.B. aus dem Internet) oder JPG. Bitmap-Dateien benötigen wir in höherer DPI-Anzahl , um diese bestmöglich vektorisieren zu können. Kleine „Bildchen“ in JPG – und GIF-Format sind nicht vektorisierbar. Pixel Daten können zu höheren Kosten führen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Anfrage senden:

    Firma

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ort

    Telefon

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Ihre Daten

    Bitte fügen Sie Ihre Daten hier ein. Wir können über dieses Formular max. 20Mb empfangen - folgende Daten sind zulässig: EPS, TIF, JPG, GIF, PDF. Haben Sie größere Daten, bitten wir Sie, sich direkt mit uns in Verbindung zu setzen.


    Datenschutz
    Mit Setzen des Häkchens im nebenstehenden Kontrollkästchen erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden hierbei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt und werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern Sie das wünschen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Weitere Informationen entnehmen Sie der. Datenschutzerklärung

    Tragen Sie die Zeichen im Bild bitte in das Fenster ein
    captcha

    email (1)

    Schicken Sie uns Ihre Anfrage

    webshop-icon

    Besuchen Sie unseren Webshop

    Scroll Up